China 2

Erste Firmen blasen zum China-Rückzug 10.1.12

 

: Immobilienblase

zurück zum "Digitalen Wegweiser durch die Finanzkrise."

Überhitzter Immobilienmarkt

China-Europa und die neue Weltordnung

Harvard-Professor sieht Anzeichen für China-Crash

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,704931,00.html

Chinas Häusermarkt

Hongkongs Milliardenhügel schürt Angst vor Immobilien-Preisblase

http://www.ftd.de/finanzen/immobilien/:chinas-haeusermarkt-hongkongs-milliardenhuegel-schuert-angst-vor-immobilien-preisblase/50150394.html

Vier Risiken made in China 11.7.2010

Chinas strategische Aktivitäten in Europa 25.11.2010

Inflationsangst treibt Chinesen ins Gold 3.12.2010

Australischer Außenminister drängte die USA, einen Angriff gegen China vorzubereiten. 6.12.2010

Hilfe mit Hintergedanken 13.12.2010

Spekulationsblase des Immobiliensektors in China vor dem Platzen 25.12.

siehe dazu auch

China droht ein Ende des Booms, wenn die Immobilienblase platzt

Chinas Wunderwirtschaft stößt an ihre Grenzen 4.1.2011

davon 5. Teil: Immobilien verteuern sich rasant - droht eine Blase?

China rüstet sich zur Weltmacht 15.1.2011

China überflügelt die Weltbank 18.1.2011

Schafft China noch die Weltherrschaft vor dem Aus des Kapitalismus?

Gibt es eine Immobilienblase? 11.7.2010

China hält 21 Prozent der US-Staatsanleihen 18.1.2011

Wird China Europa vor dem Bankrott retten können? 20.1.2011

China prophezeit das Ende westlicher Dominanz 26.1.2011

Chinas Bankenaufseher beklagen lockere Kreditvergabe1.3.2011

China stockt Wehretat gewaltig auf 4.3.2011

Die Extreme in China wachsen, die Inflation erzürnt das Volk. 5.3.2011

Chinas Regierung wird Häusermärkte weiter aufblasen 9.3.2011

"Wenn die Musik allerdings irgendwann einmal aufhören wird zu spielen, wird passieren, wovor Fitch gestern die Märkte gewarnt hat: China wird durch eine eigene Banken- und Systemkrise gehen, die die Weltwirtschaft sehr wahrscheinlich abermals an den Rand des Absturzes führen, wenn nicht gar endgültig über die Klippe gehen lassen wird."

China hat ökonomisch zu den USA aufgeschlossen 15.3.2011

Chinesische Zentralbank empfiehlt Bürgern Gold zu kaufen 27.3.2011

Mit Gold könne man sich gegen Inflations- und Währungsrisiken absichern, heißt es.

China hortet mehr als drei Billionen Dollar 14.4.2011

Der perfekte Sturm braut sich zusammen 12.4.2011

Was kommt nach den Staatspleiten? 23.4.2011

Chinas Milliarden-Monster 29.5.11

Kampf gegen Immobilienblase 20.5.11

Chinas Provinzen haben eine Billion Euro Schulden 2.6.11

China lässt Luft aus der Immobilienblase 2.6.11

Noch mehr Whonungen können nicht vermietet werden. Das Schneeballasystem in Reinform.

Geisterstädte in Chinas Provinz 3.6.11

Drachen-Taumel 13.6.11

Preisschub plagt China 14.6.11

Proteststurm lässt Chinas Mächtige zittern 14.6.11

Chinas Kreditvergabe sinkt deutlich; Warnungen vor harter Landung14.6.11

Investoren verlieren Vertrauen in Schwellenländer 19.6.11

Auch China ächzt unter Schulden 22.6.11

Bilanzskandale in China reißen nicht ab 22.6.11

Es geht mit China schneller zu Ende, als mancher glaubt. Noch bevor das alle realisiert haben, dass die Chinesen kein Fahrrad mehr fahren.

Weltmächte im Wandel

"Die nächsten 40 Jahre werden die bedeutsamsten der Geschichte" 20.6.11

Chinas Geisterstädte 21.6.11

BIZ warnt vor Krisen in Schwellenländern 26.6.11

Explodierende Preise: Chinas riskanter Bauboom 27.6.11

China kämpft gegen Schuldensumpf 27.6.11

Arbeiterunruhen in China lassen Weltkapitalismus erzittern 29.6.11

Chinas Produktionswachstum schwächt sich deutlich ab 28.6.11

Hedge-Fonds wetten auf Crash in China 4.7.11

Chinas Inflation steigt auf Rekordniveau 9.7.11

Goldman schaut nicht nach Italien, sondern nach China 12.7.11

Chinas ausländische Direktinvestitionen auf dem Rückzug 15.7.11

IWF-Bericht: Wenn chinesische Blase platzt, erzittert Weltwirtschaft 21.7.11

Pleitewelle rast durch China 24.7.11

Verkauf von Gewerbe-Immobilien in Peking um 20 Prozent rückläufig 25.7.11

China ächzt wegen Inflation 9.8.11

Preise in China geraten außer Kontrolle 9.8.11

Chinas Wirtschaft kann die Welt nicht retten 11.8.11

Banken in China zügeln Kreditvergabe deutlich 12.8.11

Chinas Autoverkäufe schwächeln weiter 15.8.11

Ende des Booms: China fällt als Retter der Weltwirtschaft aus 16.8.11

China kann Weltwirtschaft nicht retten 17.8.11

Das schiefe Handels-Dreieck der Weltwirtschaft birgt Gefahren 5.9.11

Silvio, die Chinesen und das angebliche Wunder 13.9.11

Warum China den Euro-Ländern helfen will 14.9.11

China dämpft Hoffnungen auf Hilfe für Europa 15.9.11

Warum der Renminbi den Dollar ablösen wird 15.9.11

China kauft Gold und trennt sich von seinen Dollars 17.9.11

Leserzuschrift-DE bei Hartgeld - Immobilien-Preise in China fallen:

Bin im Augenblick in China. Einige Chinesen werden unruhig da die Immo – Preise seit 2 Monaten fallen. Bisher kauften die nicht wegen Mietertrag sondern haben oftmals nicht vermietet und nur auf Wertzuwachs gehofft. Bis jetzt war´s auch immer so.

Noch einige interessante Details:
Alle Grundstücke müssen hier nach 40 – 70 Jahren an den Staat zurückgegeben werden. Natürlich mit allem was darauf gebaut wurde.

Lustigerweise ist der Kaufpreis z.B. 100 000 € Miete aber nur 2000 € jährlich. Wie sich das rechnen soll hat mir noch niemand erklärt.

Und das bei mindestens 10 % Inflation

S&P warnt Chinas Bauentwickler vor ernsthafter Kreditklemme 28.9.

Eine Geisterstadt als wirtschaftliches Erfolgsmodell Text, Video 9.10.11

schon bis zu 60.000.000 leerstehene Wohnungen.

Bankenkrise: China eilt seinen Banken zu Hilfe 10.10.11

China taumelt dem großen Finanz-Crash entgegen 14.10.11

China: Lebensmittel-Preise außer Kontrolle, Immobilienmarkt „kritisch“ 22.10.11

Krise der Schattenbanken beunruhigt Chinas Regierung 30.10.11

Chinas Schattenbanken taumeln 30.10.11

Europas vermeintlicher Retter ist selbst in der Krise 1.11.11

Wirtschaft stagniert, Korruption blüht

Angst vor dem Crash: Reiche Chinesen flüchten in den Westen

TauseTausende Arbeiter in chinesischer Schuhfabrik im Streik 19.11.11

Asien-Europa – Massaker bei den Container-Kapazitäten 27.11.11

China: Immobilienpreise stürzen ins Bodenlose 29.12.11

Chinas Produktionssektor am Schrumpfen 30.11.11

Chinas Außenhandel wächst weniger stark 10.12.11

Anzeichen einer neuen Streikwelle in China 14.12.11

Polizei kesselt chinesische Kleinstadt ein 15.12.11

Bric-Implosion gefährdet deutsche Wirtschaft 15.12.11

Streiks in China 20.12.11

Investoren wegen Lage in China alarmiert 20.12.11

China vor Absturz 30.212.11

China: Die Streiks eskalieren 31.12.11

China: Immobilienpreise brechen landesweit ein 21.3.12

Remember, nach China kommt nichts mehr

weiter mit China 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zum "Digitalen Wegweiser durch die Finanzkrise."